Sails loft böd, Pub und Billard

Während der ganzen Nacht und am Morgen regnet es auf den Shetlandinseln. Erst am Mittag um 13.00 können wir unsere Regenjacken wieder einpacken. Wir fahren in den Norden bis Lerwick und wünschen uns, dass der Regen endlich aufhört. In der Hauptstadt der Insel angekommen erkundigen wir uns in der Turistinfo über die Fahrzeiten der Fähre […]

Shetland!

Nach dem Erwachen schalten wir sofort den Computer an um uns über die aktuelle Situation betreffend Aschewolke zu informieren. In Grossbritannien und Norwegen wurde der Flugbetrieb für heute wieder freigegeben. Ohne Erwartungen überprüft Andreas unseren Flug und entdeckt, dass für heute zwei Plätze frei geworden sind. Wir überlegen nicht lange und legen unseren Flug von […]

Wie weiter…?

Ausschlafen, Frühstück im Bett und nochmals einen Film schauen! Der Regen motiviert uns nicht nach draussen zu gehen. Erst um 11 Uhr als wir das Zimmer abgeben müssen wagen wir den Schritt in das typische Bergen-Wetter. Wir fahrem zum Apple Shop und prüfen im Internet unsere Flugmöglichkeiten. Die beste Lösung ist der Direktflug Bergen-Shetland nächsten […]

Sonne und Regen in Bergen

Heute Morgen, nach unserer 50. Übernachtung, werden wir von vielen Schulkindern geweckt. Der kleine Weg in der Nähe unseres Zeltes muss ein wichtiger Schulzubringer sein. Wir hören viele Verwunderungen über das Zelt, welches hier so steht, aber auch Hallos und Guten-Morgen-Rufe. Um acht ist der letzte Regen vorbei und die Sonne zeigt sich. Wir fahren […]

Michael fährt auch um die Nordsee

Die Landschaft am Morgen ist sehr hügelig. Wir fahren über drei Brücken. Zwei davon sind sogar einen Kilometer lang. Auf der Brücke bläst der Wind heftig. Wir fahren sehr vorsichtig und laufen auch einige Meter, da es manchmal schwierig ist, das Gleichgewicht zu halten, wenn dann auch noch Lastwagen an uns vorbeifahren. Am Mittag kochen […]

Die ersten Schweizer

Bei bedecktem Himmel und Südwind fahren wir los. Heute ist für uns ein normaler Velotag bis wir in Buavåg 6 Schweizer aus der Bündner Herrschaft treffen. Wir sprechen seit 46 Tagen zum ersten Mal schweizerdeutsch mit anderen Leuten. Peter, Martin, Marc, Andreas, Martin und Thomas sind für eine Woche nach Norwegen zum Angeln gekommen. Wir […]

Erdölcity Stavanger

Unsere Fähre nach Stavanger sollte eigentlich um 7.20 ablegen, kommt aber erst um 8.00 Uhr. Wir nutzen die Zeit und schreiben im warmen Wartehäuschen den Blog des vorigen Tages. Auf der Combibåtn gibt uns der Kontrolleur eine „Kinder-Ermässigung“ und wir bezahlen nur den halben Preis der 2-stündigen Überfahrt. Obwohl wir mit Regen gerechnet haben, bleibt […]

LYSEFJORD

Obwohl wir schlechtes Wetter erwartet haben, scheint am Morgen die Sonne zwischen den Wolken hindurch. Wir sehen einige Regenwolken, die aber alle an uns vorbeiziehen. Mit Südwind fahren wir über flache Velowege und Küstenkieswege nach Sandnes. Bereits um 10:15 Uhr sind wir 40km gefahren und erkundigen uns auf der Touristinfo über die Fähren-Fahrzeiten bis Bergen. […]

Sturz und traumhafte Landschaft

Bis ca. um 16.00 Uhr regnet es ohne Unterbruch. Kurz nach dem Start fahren wir durch eine mit Kies leicht bedeckte Kurve bergabwärts. Dabei rutscht Bettina auf der nassen Strasse und stürzt. Ein Schock, eine Wunde am Ellbogen, ein leicht eingedrückter Helm und eine zerissene Regenjacke ist die Folge. Andreas eilt sofort zur Hilfe und […]

Norwegischer Nationalfeiertag

Beim Morgenessen regnet es leicht. Darum verpacken wir uns gut bevor wir das Zelt verlassen. Doch als wir den Reissverschluss vom Zelt öffnen, hat der Regen aufgehört. Wir montieren die Norweger Fähnchen am Velo, da heute ja ihr nationaler Feiertag ist. Nach einer kurzen Abfahrt treten wir wieder, meistens im ersten Gang, kräftiger in die […]