Auf dem alten Eisenbahntrasse

Am Morgen führt uns die ehemalige NSCR-Route über Stock und Stein durch den Wald. Auf einer kleinen Brücke füllen wir unsere Energiespeicher mit Müesli. In Turiff treffen wir einen hiesigen Velofahrer, der für die Routen-Signalisierungen der Region freiwillig die Verantwortung übernommen hat. Es freut ihn, als wir ihm mitteilen, dass die Beschilderung immer ausreichend, gut […]

4000 Kilometer

… oder etwa 1,5 Millionen Beinbewegungen pro Person 🙂 Da der Wind heute Morgen aus Nordost bläst ist es sehr frisch als wir starten. In Elgin kaufen wir zwei grosse Pancakes und ein Kornbrot (wirklich gut!). Die anschliessende Küstenfahrt ist sehr abwechslungsreich und landschaftlich toll. Nach dem Lunch, beim Eisenbahnviadukt von Spey, schlecken wir ein […]

Benromach Distillery

Heute vor 2 Monaten sind wir in den Zug nach Amsterdam gestiegen! Seither sind wir durch Holland, Deutschland, Dänemark, Schweden und Norwegen, via die Shettland und Orkney Inseln bis nach Schottland geradelt. Morgen werden wir die 4000 Kilometergrenze knacken und die letzten knapp 2000 bis Amsterdam in den Angriff nehmen. In kurzen Hosen und T-Shirt […]

Sommertag!

Bei 15 Grad und blauem Himmel starten wir um 8 Uhr in Richtung Inverness. Schon bald fahren wir in T-Shirt und kurzen Hosen. Es ist kaum zu glauben, dass der Sommer endlich auch bei uns ist! In Tain kaufen wir uns in der Bäckerei ein frisches und knuspriges Brot, sowie einen Pancake und einen Donut […]

Ab in den Süden!

Während der ganzen Nacht regnet es. Um vier Uhr ist es schon wieder heller Tag und der Wind nimmt mit jeder Morgenstunde zu. Ein English Breakfast gibt es um acht Uhr! Tea, Fruitjuice, Porridge, Eggs, Bacon, Saucage, Mushrooms and Toast (von selbstgemachtem Brot!). Wir haben gar keine Lust im Suddelwetter Rad zu fahren und sitzen […]

Scottish Highlands

Abgesehen von 2 Minuten leichtem Nieselregen haben wir heute unseren ersten regenfreien Tag seit langem! Wir haben heute auch das erste Mal das Gefühl, dass es langsam Sommer werden könnte. Der Wind ist nicht mehr kalt, sondern mild. Auch bei den Pausen spüren wir die Wärme der Sonne. Die Temperaturen sind ideal zum Velofahren. Wir […]

John o’Groats

Bye, bye rainy and windy islands! Hello Scottland! Wir starten am Morgen mit etwas Rückenwind und fahren von Stromness in Richtung Kirkwall. Unterwegs machen wir noch einen kleinen Abstecher zum „Ring of Brodgar“. Diese Sehenswürdigkeit haben wir am Vortag aufgrund der direkten Route verpasst. Es ist ein riesiger Kreis mit länglichen Steinen, welche vor über […]

Der Wind…

Schon um 3 Uhr beginnt es zu dämmern. Somit haben wir knapp 3 Stunden „richtige Nacht“. Der Wind schlägt immer noch sehr stark an unser Zelt und etwa im Stundentakt regnet es kurz und heftig. Gegen 8 Uhr kriechen wir aus den Schlafsäcken und flüchten beim Zelteinpacken vor einer erneuten Regenschauer auf die windgeschützte Seite […]

Orkney Islands

Das Wetter ist heute morgen viel besser als gestern. Zwischen wenigen, weissen Wolken scheint die Sonne hindurch. Nach dem Frühstück im Böd Sailing Loft fahren wir an der Westküste zurück nach Lerwick. Shetland zeigt sich von einer ganz anderen Seite! Die karge Regeninsel hat sich in eine grüne Frühlingsinsel gewandelt. Es ist herrlich! Vor allem […]