Mit dem CityNightLine nach Kopenhagen

Mit dem Zug in die Veloferien zu reisen ist viel unkomplizierter als mit dem Flugzeug. Es gibt keine Transportbeschränkungen und spezielle Vorkehrungen an den Fahrrädern sind nicht nötig. Bei früher Buchung kostet es auch gar nicht viel: St. Gallen – Kopenhagen, retour, 2 Personen mit Fahrrad, ca. 350.- CHF.

Von Basel bringt uns ein CityNightLine Zug über Nacht direkt in die dänische Metropole Kopenhagen. Von dort aus werden wir im Gegenuhrzeigersinn einmal um die Insel Sjælland, Lolland, Falster und Møn fahren.

Wir planen alle 2-3 Tage einen Blogeintrag zu posten und freuen uns natürlich über einige daheim-gebliebene Leser. Das Wetter scheint es ja gut zu meinen! Bis Ende Woche sind erst mal Sonne und schwache Winde gemeldet! :-)

So, dann verweilen wir uns jetzt mit Kartenspielen, Schiffliversenken oder Aus-dem-Fenster-gucken… Bis in Dänemark!