Über den Col d’Ares nach Frankreich

4. Tag – 30. Juni 2010, – oberhalb Can Pitot, 39 km, 3:40 h

Um 8 Uhr starten wir Richtung Col d’Ares. Auf der Passhöhe trocknen wir unsere nassen Zelte und Kleider. Die schöne Abfahrt führt uns nach Prats-de-Mollo. Nach dem Picknick im Städtchen beginnen wir unseren 1. Teil des Aufstiegs auf den abenteuerlichen Pla Guillem (2275 M.ü.M.). Auf 1100 M.ü.M. campieren wir wild mit Zecken und Mücken.